Wie du ihn oder sie
mit unserem Test zurückgewinnen wirst

In weniger als 30 Sekunden hast du die Lösung...

Ton an und warte bitte 5 Sekunden bis das Video geladen ist

arrow
Frauen klicken hierHier klicken und Test starten
arrow
Männer klicken hierHier klicken und Test starten

Ex meldet sich nicht mehr

Dein Ex meldet sich einfach nicht mehr bei Dir? Sei es nach der Trennung oder nach dem Ablauf der Kontaktsperre? Was ist in solch einem Fall zu tun? Und was steckt dahinter? Wir haben uns diese Fragen genauer angeschaut!

Ex meldet sich nicht mehr nach Trennung?

Dass der Ex sich erst einmal nicht mehr nach dem Aus der Beziehung meldet, das kommt sogar sehr häufig vor. In den meisten Fällen ist es sogar so, dass der Kontakt abbricht – einfach, weil beide nach der Trennung zu aufgewühlt, zu verletzt, wütend, enttäuscht sind…

Was aber hat in diesem Zusammenhang dann der berühmte Satz „Lass uns Freunde bleiben“ zu bedeuten? Meist ist es leider eine leere Worthülse, die irgendwie mit dazu gehört, von der beide glauben, sie aussprechen zu müssen. Um sich und dem Anderen zu zeigen: Wir sind im Guten auseinander gegangen, haben uns auf eine „erwachsene“ und „zivilisierte“ Art und Weise getrennt. Doch nur in den seltensten Fällen steht man wirklich dahinter, ist man wirklich interessiert daran, auch weiterhin ein Bestandteil im Leben des Anderen zu bleiben.

Zumal das bei dem Anderen nur falsche Hoffnungen wecken kann. Denn mitunter ist es so, dass der eine mehr unter der Trennung leidet als der Andere, mit der Beziehung noch nicht wirklich abgeschlossen hat. So ein Satz kann das Trennung verarbeiten dann sehr viel schwerer machen, man klammert sich geradezu an diesen Satz in der Hoffnung, dass es doch noch was werden könnte… In der Regel vergebens.

Daher wäre es besser, diesen Satz nicht auszusprechen. Sich vielmehr darauf zu konzentrieren, wieder auf die Beine zu kommen, wieder das innere Gleichgewicht zu erlangen. Allein das ist schon eine Herausforderung, die man nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte.

Ex meldet sich nicht mehr nach Kontaktsperre?

 

Das Beste nach einer Trennung ist, wie die Erfahrungen es gezeigt haben, erst einmal keinen Kontakt zueinander zu haben. Denn wie gesagt: Es kommen so viele Emotionen mit ins Spiel, man hat erst einmal alle Hände voll zu tun, um mit der Trennung und den Umständen zurecht zu kommen! Den Ex jetzt noch ständig vor der Nase zu haben, kann den Heilungsprozess deshalb nur verzögern. Schließlich können bei jedem neuerlichen Aufeinandertreffen die Wunden, die gerade erst dabei sind, sich zu schließen, wieder aufbrechen. Bei jedem neuerlichen Wiedersehen kommt vieles wieder hoch, an Erinnerungen, an Wehmut, an Sehnsucht, an Trauer, an Wut…

 

Deshalb sollten beide es erst einmal sein lassen. Und auf sich selbst achten, sich selbst in den Vordergrund stellen, ganz bewusst.

Einige Monate kann dies schon dauern, je nachdem, wie lange die Beziehung war. Was aber ist, wenn dieser Zeitraum vorbei ist und er sich trotzdem nicht bei Dir meldet? Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass er dieses Kapitel der Vergangenheit für sich abgeschlossen hat. damit nichts mehr zu tun haben will, so hart das auch klingt. Vielleicht, weil er sich verändert hat, vielleicht, weil es bereits jemand Neuen in seinem Leben gibt. Die Gründe können vielfältiger Natur sein. Doch solltest Du versuchen, dass erst einmal zu akzeptieren. Es sei denn Du merkst, dass Du selbst nach dieser langen Zeit der Kontaktsperre noch Gefühle für ihn hast…